mjp Ziviltechniker GmbH. | Alpine Naturgefahren
15530
page-template-default,page,page-id-15530,page-child,parent-pageid-15449,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,qode-theme-ver-13.1.1,qode-theme-bridge,qode_advanced_footer_responsive_768,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

Alpine Naturgefahren

Naturgewalt fest im Griff.

Alles Gute kommt von oben. Aber nicht alles, was von oben kommt, ist gut. Steinschlag beispielsweise kann verheerende Folgen haben. Mit fundiertem Wissen und gezielten Maßnahmen dämmen wir Naturgefahren ein. Unser Anspruch ist es, Mensch und Umwelt gleichermaßen zu schützen.

Prozessanalyse und Beurteilung

Prozesssimulation Lawine, Mure, Wildbach

Gefahrenzonenplanung und Risikoanalyse

Bauwerkskartierung und Zustandsbeurteilung

Geschiebetransportanalysen und Feststofffrachtbeurteilung

Planung und Bemessung von technischen Schutzmaßnahmen

Ingenieurbiologische Maßnahmen

Ereignisdokumentation

Monitoring und Überwachung